Blog

Debian Buster Darstellungsprobleme in GRUB2

Debian Buster hat leider die reproduzierbare Eigenart, auf verschlüsselten Systemen das Menü sowie das Hintergrundbild von GRUB2 nicht richtig bzw. gar nicht dazustellen.

Erster Workaround: Die Installation von der Debian Stretch durchführen und dann auf Buster upgraden. Warum der Fehler sich dann nicht zeigt, kann ich bisher nicht ergründen.

Zweiter Workaround: Man editiert die Config unter /etc/default/grub und setzt hier entsprechen neue Einträge.